»»Pelecyphora

diese kleine mexikanische Gattung mit nur 2 Arten hat mehrere Synonyme, sie werden noch Normanbokea oder Encephalocarpus genannt oder von aus aus in 2 verschiedene "Gattungen gesteckt.

Die Pflanzen mögen ab ca 3 Jahren viel Hitze, pralle Sonne und ein sehr gut durchlässiges Substrat - dann dürfen sie auch regelmässig gegossen werden.

Sie wachsennur sehr langsam und sollten auf keinen fall getrieben werden. Dann blühen sie vom Frühling bis zum Spätsommer immer wieder.

 

Pelecyphora_asseliformis_...

Pelecyphora_asseliformis_...

Pelecyphora asseliformis, steht südseitig, ganztags Prallsonne, direkt unter Glas.